Warum ein bisschen Selbstfürsorge die Erschöpfung von uns Mamas nicht heilen kann

„You can’t pour from an empty cup.“ Dieses Zitat bedeutet so viel, wie „aus einer leeren Tasse kann man nicht schöpfen“. Damit werden aktuell in den sozialen Medien erschöpfte Mamas zu mehr Selbstfürsorge – in Form von regelmäßigen Auszeiten von Kind und Kegel – aufgerufen. Leuchtet mir ein. So gönne ich mir regelmäßig eine kleine […]

Brief an (m)eine Hebamme

Heute ist Welthebammentag. Und an diesem Tag möchte ich dir danken. Ich danke dir dafür, dass du während Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett an meiner Seite warst! Selbst wenn du nicht persönlich anwesend warst, so habe ich deine bestärkende, positive Präsenz immer gespürt und gewusst, dass ich mich jederzeit an dich wenden kann. Ich wusste, du […]

10 Möglichkeiten deinem Säugling bei Schnupfen zu helfen

Sie ist wieder da: die Erkältungszeit! Gerade mit Säugling macht uns das doppelt Sorgen: wir haben prinzipiell Angst, dass sich unser Kleines ansteckt und wenn es dann tatsächlich den ersten Schnupfen hat, ist es besonders schwierig, den kleinen Nasenschnaufern zu helfen. Doch es gibt einige Maßnahmen, die sich bewährt haben, um den Babys bei Schnupfen […]

Stillgeschichte, die Zweite: Was tun bei Schmerzen der Brust beim Stillen aufgrund von M. Raynaud und Vasospasmus

Nachdem ich bei meinem ersten Kind so schreckliche Schmerzen beim Stillen hatte (hier nachzulesen: http://leoniejoos.com/blog/post/meine-stillgeschichte-m-raynaud-der-brust/), wollte ich mich auf das nächste Kind und das Stillen umso besser vorbereiten. Diese Vorbereitung begann schon während der Schwangerschaft. Ich informierte meine Hebamme und meine Gynäkologin bezüglich der Problematik und versicherte mich ihrer Unterstützung. Wir erarbeiteten einen „Plan“, wie […]

Eltern werden vs. Paar bleiben

Provokativ, der Titel. Ich weiß! Stelle ich doch dar, dass man entweder das eine ODER das andere ist… Aber sind wir doch mal ehrlich: Es ist verdammt schwer, Paar zu bleiben, wenn man Eltern geworden ist. Und man bleibt definitiv nicht das Paar, das man vorher war. Letzte Woche ging es hier mit den Kindern […]

Geburtsbericht unserer Hausgeburt am 12.8.2018

Da eine Geburt ja nicht ein plötzliches Ereignis ist, möchte ich ein bisschen ausholen und in der Schwangerschaft beginnen. Denn die führt ja unweigerlich zur Geburt und vieles, was Mama und Baby während dieser Zeit der maximalen Nähe erleben, hat aus meiner Sicht auch einen Einfluss auf die Geburt. Warum ich mich für eine Hausgeburt […]

Die perfekte Geburtsvorbereitung

Beginnt am Besten schon gut 1 Jahr vor der Geburt des Wunschkindes! Waaaas?! Geburtsvorbereitung schon 1 Jahr vorher!? Das ist lange… Ja, denn auch die Empfängnis und Schwangerschaft können auf verschiedenen Ebenen vorbereitet werden. So kann diese gesamte Zeit im Leben einer Frau bzw. eines Paares zu einem schönen, entspannten und selbstbestimmten Prozess werden. Natürlich […]

Geburtsbericht Fely, 5.6.2016

Die liebe Fely war nicht in einem meiner Kurse zur Geburtsvorbereitung. Doch ich veröffentliche hier sehr gerne positive Geburtsberichte, um werdende Mamas zu motivieren und inspirieren, ihre eigene Geburt selbstbestimmt und schön zu gestalten. Nun also in Fely’s eigenen Worten: Hier ist er nun also, mein Geburtsbericht. Am 2.10.2015 habe ich morgens um 5 einen […]

Die Sicherheit einer Hausgeburt

Ja, ich plane eine Hausgeburt. Und nein, ich finde das nicht gefährlich. In Zeiten, in denen über 98% der Frauen in Deutschland ihre Kinder im Krankenhaus gebären (wie ich beim 1. Kind auch), ist das Thema Hausgeburt höchst emotional besetzt. Und diese Emotionen, die häufig in Vorwürfen, Infragestellung und Kritik an der werdenden Mutter ausgelebt […]

Die Geburtsgeschichte von Laura

Der errechnete Geburtstermin war der 14.2, Valentinstag 2018. Da unser erster Sohn an diesem Datum Geburtstag hat, wünschte ich mir, unserer kleinster Kerl würde früher kommen. Zum Ende der Schwangerschaft wurde ich zunehmend ungeduldig und versuchte die Geburt auf natürlichem Weg anzustupsen. Ich war aktiv, badete viel und nahm Zimt zu mir. Am Wochenende vor […]